Datenschutzerklärung


Folgende Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns jederzeit kontaktieren.

1) Allgemeine Datenschutzerklärung

Die Betreiber von Bächle Arts nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst! Wir haben weder die Absicht, noch die technischen Möglichkeiten, irgendwelche persönlichen Daten, Standorte, IP-Adressen oder Ähnliches von unseren Besuchern zu ermitteln, zu sammeln oder auf irgendeine Art zu nutzen oder zu verkaufen. Nachrichten und E-Mail Adressen, die Sie uns über das Kontaktformular senden oder im Gästebuch hinterlassen, werden nicht weitergegeben und auf Wunsch jederzeit gelöscht.

2) Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies ist standardmäßig von Jimdo eingerichtet und lässt sich nicht deaktivieren.

Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.

Wen Cookies und ähnliches stören, der kann in den jeweiligen Browseroptionen verschiedene Einstellungen hierzu vornehmen oder regelmäßig die Internetspuren löschen. Am Besten bei Bedarf einfach mal googeln.

3) Haftung für Links zu anderen Internetseiten

Die Internetseite www.baechle-arts.de und deren Betreiber haften in keinster Weise für die Inhalte von Internetseiten, die auf unserer Seite verlinkt sind. Für verlinkte Internetseiten sind einzig und allein deren jeweilige Betreiber verantwortlich.

Allerdings achten wir darauf, keine Links zu Seiten zu erstellen, von denen wir sicher wissen, dass sie rechtlich bedenklich oder illegal sind oder ein Datenschutzrisiko darstellen. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie der Meinung sind, einen Link zu einer solchen Seite gefunden zu haben.


reCAPTCHA

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/